Pfadfinderzeichen Anfang

ROVER



Unsere Rover treffen sich jeden Freitag zur Roverrunde in unseren Gruppenräumen oder gegebenenfalls unter freiem Himmel. Auf dem Plan stehen allerlei Aktionen, wie das Basteln von Schwedenstühlen oder das Gestalten der Gruppenräume, aber auch klassische Spiele, wie Werwolf und Fahnenklau.
Die Rover gestalten aktiv das Stammesleben mit und unterstützen die Leiter z.B. beim Pfingst- und Sommerlager in ihren Aufgabenbereichen und helfen den Pfadfindern aus den jüngeren Stufen. Besonders wichtig sind auch stammesübergreifende Aktionen, wie z.B. Roveraktionstage, Jahres-Aktionen und das Rover-Winterlager.

Da auch bei den Rovern Vertrauen und Verantwortung der wichtigste Bestandteil des Miteinander sind, wird ihnen immer mehr Verantwortung übertragen, um sie langsam an eine Rolle als Leiter heranzuführen und ihnen näher zu bringen, was es heißt erwachsen zu werden und selber Entscheidungen zu treffen. Gleichzeitig versuchen wir den Jugendlichen Werte wie Toleranz, Individualität und Demokratie zu vermitteln.

Wir freuen uns jederzeit darüber, neue Gesichter zu sehen und neue Leute in der Gruppenstunde kennenzulernen!


Wichtige Informationen


Alter

 16-99 Jahre

 

Gruppenstundenzeit

Freitags von 18.45-20.15 Uhr



Leitung


Britta Rüther

Daniel Wasiak



Pfadfinderzeichen Ende